CoCo Furniere

CoCo ist hochwertiges Furnier in attraktiven, warmen Brauntönen. Es wird aus echtem Holz, mit einem umweltfreundlichen und schonenden Verfahren hergestellt. Die Färbung entsteht durch einen naturnahen Prozess, der sich an der Entstehung der Mooreichen orientiert. 

Die fossilen Eichen lagen Jahrtausende im Moor. Im sauren, luftabgeschlossenen Moorwasser reagierten die Gerbsäuren des Holzes mit den Sumpfgasen des Moores und färbten das Holz tief dunkelbraun bis schwarz. Struktur und Festigkeit blieben dabei erhalten.

 

Herstellung/Ökologie

Für CoCo wird hochwertiges Furnier in nur kurzer Zeit natürlich farbverändert und komplett durchgefärbt. Dabei sind – im Gegensatz zur Räuchereiche–auch helle und mittlere Brauntöne möglich. Das Verfahren ist umweltfreundlich und schonend: CoCo-Furnier enthält keine gesundheitsschädlichen Stoffe. Zudem ist es geschmeidig, da es keiner extremen Hitze ausgesetzt wird.

 

Einsatz/Verarbeitung

Die Furniere können bedenkenlos in jedem Bereich eingesetzt werden, auch in der Küche oder als Esstischoberfläche. Die niedrigen Emissionswerte erlauben eine offene Oberfläche und erfordern keine speziellen Vorsichtsmassnahmen bei der Verarbeitung der Furniere. 

 

 

 

 

 

 

Bollinger Furniere AG
Alte Winterthurerstrasse 9
CH-8309 Nürensdorf

T +41 44 83 83 108
F +41 44 83 83 100
mail(at)bollinger.ch
DE | EN | FR